Passwort: z_toechterchen@gmx.de
Besucher gesamt
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Besucher heute Besucher gestern

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   zauberhaft
   Regina



http://myblog.de/toechterchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erotik



Hätte ich die erotischen Horizonte erahnen können, die sich mir eröffneten ... Aber im Grunde, was kümmert mich Marco (und doch bin ich mittlerweile schon zum sechzehntenmal um das Telefon herumgekurvt, ich nütze das Parkett ab). Meine Mutter beschattet mich wie immer mit ihrem rosigen runden Gesicht, das so aufgeräumt aussieht in seiner adretten Hausmacherart. Und wie immer fragt sie mich nichts (sie ist die hinterlistigste Frau der Welt), aber sie geht aus der Küche ins Schlaf-zimmer und schießt zurück in die Küche, alles zu dem edlen Zweck, am Telefon vorbeizugehen und schräge Blicke auf ihre Tochter zu schleudern, die an einer Wurst kaut, als ob das Vorzimmer eine ideale Wiese zum Picknicken wäre. Nein, danke, ich möchte kein Marmeladenbrot (nur einem Wilden kann man Marmelade zur Wurst anbieten). Anscheinend hab ich nichts zu lernen. (Laß mich doch mit deinen Fragen in Ruhe, blöde Kuh!).

töchterchen
4.6.06 18:03
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (5.6.06 15:21)
mütterchen wird schon wissen
weshalb sie zumindest den versuch
unternimmt, ein auge und ohr auf
töchterchen zu halten....


500! / Website (6.6.06 08:14)
Garstig töchterleyn, schoenes töchterleyn.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung